ADAC Weser-Ems Clubs Ehrung 20.01.18

Einige Fahrer unseres Clubs wurden bei dieser Veranstaltung mit Preisen geehrt,

Lukas Fienhage (mit der höchsten möglichen Ehrung) und Kevin Lück

Clubfahrer Lukas Fienhagen (rechts) neben Jürgen Riedemann (links), dem Sportleiter der Ortsclubs ADAC-Weser-Ems.

Lukas Fienhage wurde auf Grund seiner hervorrangenden Leistung 2017 (Weltmeistertitel 2017) vom ADAC mit dem Weser-Ems-Pokal ausgezeichnet.

 Die höchste Ehrung, welche der ADAC alljährlich, in einer schönen Feierstunde, an die besten Sportler vergibt.

 Lukas ist der 1. Weltmeister, der im AC-Vechta groß geworden ist. Er begann seine Karriere mit 5 Jahren beim AC.

 Weiter wurde auch Kevin Lück vom AC-Vechta als 3. der NBM in dieser Feierstunde geehrt.